»Sie bezahlen zu viel für Festnetz, Mobilfunk und WAN.«

Ausschreibungen über unser RFP-Tool senken Ihre Kosten für Telekommunikation massiv. Wir garantieren mindestens 30 % Ersparnis bei Festnetz, Mobilfunk und Datenleitungen (WAN).


Seit unserer Gründung kommen wir bei wirklich jeder Anfrage zur gleichen „Diagnose“: Der Kunde zahlt für Festnetz, Mobilfunk und Datenleitungen (WAN) mehr als er müsste. Teilweise sogar weit mehr. Das kann mehrere Gründe haben.

  • Unternehmen kaufen Telekommunikations-Leistungen am Bedarf vorbei ein. Sie bezahlen z. B. 500 Mobilfunk-Flatrates, obwohl nur 100 Heavy-User wirklich so hohes Volumen benötigen.
  • Den zuständigen Einkäufern fehlen Benchmarks zur Orientierung.
  • Der Einkauf verfügt über kein leistungsfähiges RFP-Tool, um Ausschreibungen effizient durchzuführen.

Das sind nur drei der typischen Hindernisse auf dem Weg zu niedrigeren TK-Kosten. Wir kennen alle und wissen, wie man sie zur Seite räumt. Daher können wir voller Überzeugung versprechen: Wir reduzieren Ihre Kosten für Festnetz, Mobilfunk und Datenleitungen (WAN) um mindestens 30%. Schaffen wir das nicht, zahlen Sie nichts.

Sie möchten wissen, wie groß Ihr Sparpotenzial ist? Nutzen Sie unseren kostenlosen RoI-Rechner.

»Unser RFP-Tool: 20 Jahre Erfahrung, 3 Jahre Entwicklung, einmaliges Sparpotenzial.«

Auch komplexe Ausschreibungen lassen sich mit unserem RFP-Tool effizient steuern. So optimieren Sie schnell und einfach Ihren TK-Einkauf.


Ausschreibungen können ganz schön anspruchsvoll sein. Den tatsächlichen Bedarf zu analysieren und Anforderungen zu bestimmen – diese Aufgaben allein sind schon eine Herausforderung, gerade in großen, multinationalen Unternehmen. Entsprechend komplex erweisen sich im Anschluss die konkreten Anfragen.

  • TK-Leistungen: Benötigen Sie Angebote im Bereich Festnetz, Mobilfunk oder Datenleitungen (WAN)? Oder andere TK-Produkte wie Web-/Audioconferencing oder Servicenummern? Möchten Sie Module einzeln oder gemeinsam ausschreiben?
  • Provider: Welche Anbieter möchten Sie in die Ausschreibung einbeziehen? Welche Rolle spielen Faktoren wie der Standort des Anbieters, die Produktqualität und mehrsprachiger Service?
  • Länder: Kaufen Sie Leistungen in einem Ländermarkt ein? Oder in mehreren?

Ordnung und Effizienz in den Ausschreibungsprozess bringen: Zu diesem Zweck hat MeyerBeratung mit dem RFP-Tool ein speziell auf den TK-Einkauf ausgerichtetes Online-Ausschreibungsinstrument entwickelt.

Erfahren Sie mehr über unser RFP-Tool.

Kundenstimmen

Nordex
Optimierung der Festnetz- und Mobilfunk-Verträge

„Es wurden moderne und zukunftssichere Telekommunikationsverträge für den Mobilfunk und die Festnetztelefonie mit MeyerBeratung als externem Einkaufsunternehmen ausgeschrieben, verhandelt und kontrahiert. Unsere Erwartung wurden dabei voll erfüllt.“

Dauer des Einsatzes 6 Monate  Ersparnis:400.000 €  RoI für den Kunden: 500 % 

»Wir können nur eins, aber das richtig: Ihre TK-Kosten senken.«

Geballtes Prozess-, Konditionen-, Vertrags- und Verhandlungswissen unter einem Dach. Das ist MeyerBeratung.


MeyerBeratung ist ein Beratungsunternehmen, das sich unabhängig vom Einfluss Dritter auf eine einzige Aufgabe konzentriert. Diese Aufgabe besteht darin, die Kosten unserer Kunden für Telekommunikation (Festnetz, Mobilfunk, Datenleitungen (WAN) usw.) zu reduzieren.

Natürlich verfügen alle unsere Kunden über erfahrende Einkäufer mit großer Kompetenz im Bereich Sourcing. Aber selbst diese Spezialisten für Beschaffung verfügen selten über

  • ein präzises Bild vom tatsächlichen Bedarf im Unternehmen;
  • eine genaue Vorstellung von marktgerechten Preisen und Benchmarks;
  • ein speziell für TK-Einkauf optimiertes RFP-Tool für Ausschreibungen.

An dieser Stelle kommen wir ins Spiel. Wir füllen Ihre Informationslücken und begleiten Sie bei der Optimierung Ihres TK-Einkaufs – vom Erstgespräch über Datenanalyse und Ausschreibung bis zum Abschluss neuer Verträge.

Lernen Sie das Team von MeyerBeratung besser kennen.

»Wir sind niemandem verpflichtet. Niemandem außer unseren Kunden.«

Als inhabergeführtes Unternehmen sind wir unabhängig von TK-Anbietern und den Interessen Dritter. Nur die Ziele unserer Kunden zählen.


Die Ziele unserer Kunden decken sich mit unseren. Unser Geschäftsmodell basiert auf einem Win-Win-Verhältnis: Je mehr wir für Sie herausholen, desto größer ist unser Verdienst.

So gehen wir vor:

  • Über die Analyse historischer Verbräuche ermitteln wir Ihren tatsächlichen Bedarf und darüber optimale Abnahmemengen und Vertragslaufzeiten.
  • Wir analysieren Ihre Verträge für Festnetz, Mobilfunk und Datenleitungen (WAN) und verraten Ihnen, ob Sie bedarfs- und marktgerechte Preise zahlen.
  • Wenn Ihr Sparpotenzial groß genug ist, sorgen wir mit einer Ausschreibung über unser RFP-Tool für präzise Anfragen an alle Anbieter auf dem Markt.
  • Erfahrene TK-Spezialisten betreuen Sie von Anfang bis Ende der Ausschreibung und stellen sicher, dass Sie anschließend mindestens 30% der TK-Kosten einsparen.

Von unserer Leistungsfähigkeit haben sich bereits viele renommierte Unternehmen überzeugt, darunter Allianz, Deutsche Börse und Nordex.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Referenzen.

 

Referenz

Deutsche Börse
Mobilfunk- Ausschreibung im Multi-Lot-Verfahren

Mit Hilfe unseres RFP-Tools führten wir eine Mehrlos-Mobilfunk-Ausschreibung für die Deutsche Börse AG durch. Der Kunde war sowohl mit unserem Einsatz als auch dem Ergebnis sehr zufrieden.

Dauer des Einsatzes:4 Monate Ersparnis:≥ 40% RoI für den Kunden:800%